Kräuter-Wanderung in den Frühling

Nachdem die ersten beiden Alpaka-Wanderungen des Jahres bereits bei kühlen Temperaturen starteten, beginnt mit dem Frühling auch wieder die Kräuter-Saison.

 

Unter dem Motto „Leckeres aus Unkraut - grüne Schätze entdecken!“ führt Kräuterfrau Kerstin Leubner am 08. April ab 16 Uhr wieder Interessierte und Kräuter-Neulinge durch die sprießende Natur des Kees´schen Parks.

Dabei gibt es zahlreiche Schätze am Rande der Großstadt zu entdecken, die dem Spaziergänger oft entgehen.

 

„Die Frühlingskräuter geben uns alles, was unser Körper nach dem Winter braucht: Vitamine, Mineralstoffe, Chlorophyll und jede Menge Vitalität.“ so Kerstin Leubner, die sich bereits seit ihrer Kindheit dem Thema widmet.

 

Nach der Rückkehr am Rastplatz bei BROT & KEES können die Teilnehmer das Gesehene und Erlernte dann bei einem kleinen Imbiss auch schmecken.